10'000 Lichter für den Frieden

Am 11. März haben die Landeskirchen, die Jüdischen Gemeinden und die «offene kirche bern» zu einem besonderen Anlass auf dem Waisenhausplatz in Bern eingeladen. Die Teilnehmenden bildeten mit Kerzen ein leuchtendes Zeichen in Form einer Friedenstaube.