Pfefferstern: Informationen Frühling 2021

Anfang Mai konnten Mitarbeitende von Kirchgemeinden in einer Online-Umfrage ihre Erfahrungen mit Pfefferstern kundtun. 

Herzlichen Dank für die Rückmeldungen! 

Es fällt auf, dass sich einige KUW-Teams in der Zeit der Pandemie entschlossen haben, ab Sommer 2021 in der Oberstufe mit Pfefferstern zu starten. Die direkte Kommunikation mit den Jugendlichen und den Eltern zu Konfirmationskursen, die Anmeldung zu Wahlfachkursen, die Organisation der Klassen im Hintergrund (Backend) sowie die Möglichkeit zu Push-Nachrichten motivieren Mitarbeitende, den Anfangsaufwand zu leisten.

Diejenigen Kirchgemeinden, die bereits länger mit Pfefferstern unterwegs sind, bestätigen die klare Vereinfachung bzw. Entlastung mit zunehmender Routine. Andere Kirchgemeinden sind bezüglich Pfefferstern noch zurückhaltend. Sie sind sich noch unklar darüber, ob sie einen Wechsel von den vertrauten Excel-Listen wagen sollen, oder es müssen zunächst noch Fragen zur internen Organisation geklärt werden. 

Mit den aktuellen Neuerungen wird die Registrierung für neue Benutzerinnen und Benutzer noch leichter. Die direkte Registration in der Kirchgemeinde per QR-Code im Serienbrief vereinfacht das Verfahren. Neu können beispielsweise die Eltern ihre Kinder direkt auf der Startseite ihrem Clan hinzufügen.