Alter

Die Fachbeauftragte Alter unterstützt die Kirchgemeinden in der Bereitstellung und Entwicklung von  Dienstleistungen für und mit älteren Menschen. Dazu gehören:

  • Beratung und Begleitung der Sozialberatenden und der Räte mit Schwerpunkt Altersarbeit
  • Impuls - und Erfahrungsaustauschveranstaltungen für Fachmitarbeitende Schwerpunkt Alter
  • Gerontologische Bildungs- und Weiterbildungsangebote
  • Vernetzung mit anderen lokalen, politischen und fachlichen Verantwortlichen der Altersarbeit
  • Förderung einer regionalen Zusammenarbeit in Altersfragen

Themen der sozialen Isolation, des Glaubens, der Lebensübergänge, der biografischen Identität, der Würde und der Integration von älteren und alten Menschen stehen im Fokus. Dazu gehört auch die Herausforderung des eigenen Älterwerdens und die Frage nach dem persönlichen Umgang damit.

Neue Publikation zur kirchlichen Altersarbeit

Thesen zu kirchlicher Altersarbeit

Runder Tisch Alter mit Vertretungen der Reformierten Landeskirchen: Aargau, Bern-Jura-Solothurn, Graubünden, St. Gallen, Thurgau, Zürich

Trotz Corona aktiv bleiben – mit Kopf, Herz, Hand und Fuss

Corona bedingte Einschränkungen treffen viele ältere Menschen hart. Der Wegfall zahlreicher Aktivitäten nimmt ihnen wichtige soziale, geistige und körperliche Anregungen. Zusammen mit der dunklen Winterzeit belastet dies die Gesundheit zusätzlich. 

Mit einer gemeinsamen Initiative setzen Pro Senectute Kanton Bern, das Schweizerische Rote Kreuz Kanton Bern, die reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn, die katholische Kirche Region Bern und Pro Senior ein Zeichen. 

Aktuelle Bildungsangebote

3. November 2021

Erfa Alter: Erfahrungsaustausch für Mitarbeitende der Altersarbeit in Kirchgemeinden

1. Dezember 2021

Ich höre dir zu, ich höre dich! Gutes Zuhören als Königsdisziplin von Begegnungen


Kontaktadresse

Heidi Minder Jost
Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn
Gemeindedienste und Bildung
Altenbergstrasse 66
Postfach
3000 Bern 22
Telefon 031 340 25 07
eMail