Gemeindedienste und Bildung

Der Bereich Gemeindedienste und Bildung dient den Kirchgemeinden und kirchlichen Bezirken und ihren Mitarbeitenden als Anlauf- und Auskunftstelle. Er unterstützt die Kirchgemeindebehörden mittels Schulung und Beratung bei der Wahrnehmung und Umsetzung ihres Auftrags, gibt Mitarbeitenden Anregungen für ihre Arbeitsfelder, setzt Impulse für die kirchliche Zusammenarbeit und Entwicklung und erarbeitet unter dem Gesichtspunkt der Erwachsenenbildung Grundlagen zu wichtigen gesellschaftlichen Fragen.

Zum Bereich Gemeindedienste und Bildung gehört ebenfalls das "Reformierte Forum Universität Bern", welches Angebote speziell für Angehörige der Berner Hochschulen gestaltet.

Adressaten des Bereichs Gemeindedienste und Bildung sind insbesondere:

  • Kirchgemeindebehörden (Ehrenamtliche)
  • Verantwortliche für Freiwilligenarbeit, Freiwillige von Besuchs- und Begleitdiensten
  • Mitarbeitende in der Jugendarbeit
  • Mitarbeitende in der Alters- und Generationenarbeit
  • Studierende und andere Bildungsinteressierte
  • Verantwortliche aus Wirtschaft, Tourismus, Landwirtschaft und Regionalentwicklung

Mitarbeitende

Schwerpunkte