2021 Weltgebetstag aus Vanuatu

Weltgebetstagsfeier vom 5. März 2021
«Auf festen Grund bauen»

Jährlich feiern Christinnen und Christen am ersten Freitag im März in über 170 Ländern der Welt den ökumenischen Gottesdienst zum Weltgebetstag. Die Liturgie für das Jahr 2021 wurde von Frauen aus Vanuatu erarbeitet und steht unter dem Motto "Build on a Strong Foundation“.

Vanuatu besteht aus 83 grösseren und kleineren Inseln bzw. Inselgruppen im Südpazifik mit rund 270‘000 Einwohnern. Die Inseln sind meist vulkanischen Ursprungs. Dieser bewegte Untergrund ist bis heute spürbar durch aktive Vulkane, regelmässige Erdbeben oder durch den Klimawandel mitverursachte Zyklone. Als ehemaliges britisch-französisches Herrschaftsgebiet erlangte Vanuatu 1980 seine Unabhängigkeit und vereinigt seither die mehrheitlich christliche Inselbevölkerung in einem souveränen Staat. Die Menschen leben vielerorts noch sehr traditionell von Landwirtschaft und Fischfang, pflegen ihre eigenen Sprachen, einheimische Glaubenskulte, rituelle Sandzeichnungen und den Tauschhandel. Die spürbaren Folgen der Klimaerwärmung stellen den Staat vor grosse Herausforderungen, in denen auch die Kirchen nach einer glaubwürdigen Bezeugung des Glaubens suchen.

An der Vorbereitungstagung erhalten die Teilnehmerinnen erste Informationen zur Geschichte und Gegenwart des Inselstaates, zu Land und Leuten, zu den Bibeltexten, zu Liturgie, Musik und möglichen Gestaltungselementen. Die Tagung bietet Impulse und Material, um in den Gemeinden weiterzuarbeiten. Lassen wir uns von der Liturgie inspirieren und tauchen in die Lebenswelt der Menschen aus Vanuatu ein.

Atelier „Weltgebetstag mit Kindern“: der Schwerpunkt dieses speziellen Ateliers soll neu darauf gelegt werden, nach guten Formen, Ideen und Praxisbeispielen zu suchen, wie Kinder und junge Menschen (z.B. Wahlfachkurs) in die Mitgestaltung des Weltgebetstags einbezogen werden können und so zur Belebung der Feier beitragen. Das Atelier wird an beiden Tagen angeboten. Die Teilnehmerinnen haben die Möglichkeit, daneben noch ein zweites, anderes Atelier zu besuchen.

Die nächsten Vorbereitungstagungen zum Weltgebetstag finden statt am 14. und 16. November 2020.


Materialien sind auch erhältlich bei: Schweizerischer Weltgebetstag
Shop für Materialbestellungen
Kollekte


Kontaktadresse

Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn
Gemeindedienste und Bildung
Annemarie Bieri
Altenbergstrasse 66, Postfach
3000 Bern 22
Telefon 031 340 25 06
E-Mail