Angebot

Das Team ist oft unterwegs, um an verschiedenen Orten im Kirchengebiet Gottesdienste zu feiern. Angeboten werden auch Taufe, Trauung, Abdankung, Erteilung von kirchlichem Unterricht, Besuche hörbehinderter Mitmenschen und Begleitung von Personen in schwierigen Lebenssituationen (Kontakt). Es werden ebenso Kurse veranstaltet, Ferienreisen organisiert und ein betreuter Mittagstisch angeboten. Alle Dienstleistungen werden hörbehindertengerecht (Sprache, Beleuchtung, Zeitraum, visuell ansprechend) gestaltet.

Weiterführender Link
aktuelles Quartalsprogramm
Veranstaltungen

Zu den Aufgaben der Hörbehindertengemeinde gehört auch die Kontaktpflege mit Angehörigen von Hörbehinderten und mit dem Personal von sozialen Einrichtungen. Das Team arbeitet mit Kirchgemeinden und anderen Institutionen zusammen.