Familiengottesdienst / Kleinkinderfeier / Fiire mit de Chliine

Kinder verantwortungsvoll auf ihrem Glaubensweg zu begleiten, heisst

  • sie zu ermutigen, selbstständig zu Glaubensinhalten Stellung zu nehmen
  • und in ihnen das Vertrauen zu stärken, dass kritische Gedanken und Zweifel die Beziehung zu Gott beziehungsweise das Aufgehoben-Sein im Leben nicht gefährden.

So steht es im Standpunkt des Synodalrats zum Thema «Weitergabe des Glaubens an Kinder», der im Sommer 2017 verabschiedet wurde.  

Viele Kirchgemeinden bieten deshalb spezifische Angebote für Kinder und Familien an. Biblischen Geschichten sind allerdings nicht nur für die Kleinen schön, man kann die Form einer Erzählung auf allen Altersstufen einzusetzen.


Bausteine Familiengottesdienst

Die Bausteine zu den sieben Leitsätzen der Vision 21 sollen Ideen zur Umsetzung des entsprechenden Themas sein.

Neu erschienen:
Der Baustein zu einem Familiengottesdienst zum 1. Leitsatz der Vision 21:
«Auf die Bibel hören - nach den Menschen fragen.»



Der Baustein für einen Familiengottesdienst zum Visionslied.

Der Baustein beinhaltet Ideen zur Umsetzung des Liedes verknüpft mit dem Gleichnis des Senfkorns.