Freiwilligenkoordination

Grundlegendes zur Freiwilligenarbeit auf operativer und strategischer Ebene

Leitfaden zur Freiwilligenarbeit für reformierte Kirchgemeinden
Freiwillig Engagierte sind gefragt, umworben und eine zentrale Säule im kirchgemeindlichen Leben. Um den Verantwortlichen für Freiwilligenarbeit  weiterhin ein zeitgemässes Hilfsmittel zur Verfügung zu stellen, wurde der «Leitfaden zur Freiwilligenarbeit für reformierte Kirchgemeinden» in der 3. Auflage, 2015 aktualisiert und ergänzt.

Wichtige Aktualisierungen und Ergänzungen:

  • Leitfaden: Freiwillige in der Kirche beteiligen, Standards der Freiwilligenarbeit, DOSSIER FREIWILLIG ENGAGIERT, Entgeltzahlungen, kirchenrechtliche Grundlagen
  • Arbeitsinstrumente: Talentparcours, Qualitätssicherung und Entwicklung, Öffentlichkeitsarbeit

Die 60-seitige Broschüre ist für Kirchgemeinden aus dem Synodalverband kostenlos und kann per eMail bestellt werden.  Kosten für Externe: CHF 25.- / Stk. zuzüglich Versandkosten.
Zudem steht der Leitfaden zum Download zur Verfügung:


Weiterführende Unterlagen zum Leitfaden und den Arbeitsinstrumenten 

1) Freiwilligenkonzepte / -Richtlinien / -Leitfaden aus Kirchgemeinden:

2) Merkblätter von

3) Freiwillige finden:

  • Ihre Talente sind gefragt! - Musterflyer für die Suche von Freiwilligen
    Möchten Sie sichtbar machen, welche Angebote in der Kirchgemeinde von Freiwilligen mitgestaltet werden? Möchten Sie gleichzeitig Menschen ermuntern, sich in der Kirchgemeinde zu engagieren? Dazu steht Ihnen ein Musterflyer zur Verfügung, welcher als Grundlage genutzt werden kann. Die verschiedenen Textelemente können verändert und passend zur Situation in der Kirchgemeinde in eigene Worte gefasst werden.
    Weitere Informationen zu den Eckdaten und Kosten (PDF) und der Musterflyer (PDF) sind hinterlegt.

    Sind Sie interessiert? Genauere Informationen zur Bestellung können bei Rahel Burckhardt (eMail), Beauftragte Freiwilligenarbeit, angefordert werden.

 


4) Anerkennung

  • Die Kunst der Anerkennung (pdf) (2015) Broschüre der Ehrenamtsakademie der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau EKHN, ekhn.de
  • Weihnachtsgeschenk 2014 der Kirchgemeinde Bolligen:
    Chilesirup vom Sirupier de Bern: 

- UNO Tag der Freiwilligen: 5. Dezember

 

Seit 1986 wird jeden 5. Dezember der Internationale UNO Tag der Freiwilligen  verschiedenen Aktionen gefeiert. Seit 2006 machen Kirchgemeinden mit "Feuer und Flamme" die Bedeutung und Vielseitigkeit der Freiwilligenarbeit in den Kirchen sichtbar.
Dazu sind weiterhin per Mail bestellbar:
• Witterungsbeständige Fahne mit dem Feuersujet, gratis
• Zündholzschachteln: gratis
• Plakate: gratis