Zuordnung der Angebote / Projekte

a) Wie werden Angebote / Projekte zugeordnet, wenn sie zu mehreren Rubriken passen?

Jedes Angebot / Projekt / jeder Pilot wird nur einmal einer der vorgegebenen Rubriken zugeordnet.

Die Erfassende Einheit entscheidet selbst, welche Rubrik ihr am sinnvollsten erscheint.

Ausnahme: Kultus. Angebote und Projekte im Bereich der kultischen Tätigkeiten werden immer der Rubrik Kultus zugeordnet, auch wenn sie zusätzlich zu anderen Rubriken passen würden.

Beispiel Angebot von gesamtgesellschaftlichem Interesse:

Offener Mittagstisch, welcher sich nicht an eine bestimmte Zielgruppe wendet (wird von Jugendlichen, Familien, SeniorInnen, MigrantInnen mit und ohne Beeinträchtigungen und aus verschiedenen sozialen Schichten genutzt).

Mögliche Rubriken:

Kinder- und Jugendarbeit / Angebote zu Ehe, Familie und Partnerschaft / Angebote für Seniorinnen, Senioren und Betagte / Angebote für Menschen mit Beeinträchtigung / Angebote für sozial Schwache und Armutsbetroffene / Angebote für Migrantinnen und Migranten sowie AsylsuchendeKirchgemeinde A entscheidet sich für: Angebote für sozial Schwache und Armutsbetroffene, weil die Mehrheit der Besuchenden über wenig Finanzen verfügen.Kirchgemeinde B entscheidet sich für: Angebote für Ehe, Familie und Partnerschaft, da fast ausschliesslich Familien vom Angebot Gebrauch machen.

 

b) Welche Angebote /Projekte fallen unter die Kategorie kultische Angebote?

Es gelten grundsätzlich dieselben Vorgaben wie für den Kontenplan HRM2 für Kirchgemeinden und Gesamtkirchgemeinden des Amts für Gemeinden und Raumordnung (BSIG  1/170.111/13.14).

  • Gottesdienste (Reguläre Gottesdienste, Spezialgottesdienste, KUW Gottesdienste, Weltgebetstag, Kirchensonntag, Segnungsfeiern, Taizéfeiern, und ähnliches)
  • Kasualhandlungen (! Wichtig – im Gegensatz zur Kontierung über HRM2 werden hier 100% der unentgeltlichen Tätigkeiten der Kategorie Kultus zugeordnet) (Bsp. Freiwillige im Konfirmationsgottesdienst)
  • Musik im Gottesdienst (inkl. Beiträge von Freiwilligen)
  • Binnenkirchliche Mission (Bsp. Alphakurse, Bibelstunden und ähnliches)