Profil Sozialdiakonie

Zentraler Schwerpunkt der Sozial-Diakonie ist das soziale Engagement der Kirche in seiner ganzen Vielfalt. Menschen in schwierigen Lebenssituationen und sozialen Nöten sollen unterstützt, beraten und begleitet werden. Der Bereich Sozial-Diakonie setzt sich breit für einen sichtbaren und hohen Stellenwert der Sozialdiakonie ein. Dazu gehören: Öffentlichkeitsarbeit pflegen, Konferenzen organisieren, Kirchgemeinden beraten, mit kantonalen Stellen verhandeln etc.

Bernische Diakoniekonferenz 2018

"Weite Sicht - Konkrete Praxis. Welchen Veränderungen stellt sich die Sozialdiakonie?"
Am 22. August fand in Bern die 24. Diakoniekonferenz zu diesem aktuellen Thema statt.
Ueli Mäder, Soziologe und emeritierter Professor an der Universität Basel, hielt ein packendes Referat zur Lage in unserer Gesellschaft.

Lesen Sie den Konferenzbericht von Susanne Thomann.

Foto-Impressionen

Jahrbuch Diakonie Schweiz

Im Jahrbuch Diakonie Schweiz finden Sie interessante diakoniewissenschaftliche Beiträge und Berichte aus dem diakonischen Wirken von Kirchen, Werken und von Ausbildungsinstitutionen.

Ausgabe 2018

Ausgabe 2017



Diakonie Schweiz
Das neue Fachportal der Diakonie Schweiz, die nationale Dachorganisation für Sozialdiakoninnen und Sozialdiakonen der Reformierten Landeskirchen, mit Aktualitäten, Informationen und laufenden Projekten.


Conférence Diaconie Suisse
Les Eglises réforméees se regroupent sous l' égide de la  Conérence Diaconie Suisse pour traiter les questions en lien avec la diaconie.