Refbejuso-Cevi-Konfcamp

Konfirmationslager sind ein bedeutender Teil in der KUW. Viele Kirchgemeinden organisieren Konflager selber und führen diese in verschiedenen Formen durch.
An den „Refbejuso-Cevi-Konfcamps“ sind verschiedene Kirchgemeinden beteiligt, aus einer Region und darüber hinaus. Dies als attraktive Alternative, wenn zum Beispiel für die Durchführung der Lager Ressourcen fehlen oder Klassen zu klein sind. Gelingende Konfirmationslager zusammen mit anderen Klassen

  • motivieren die Konfirmandinnen und Konfirmanden für die weitere Konfirmationsvorbereitung
  • ermöglichen die Erfahrung christlicher Gemeinschaft in vielfältiger Art und Weise
  • motivieren dazu, in zukünftigen Konfcamps selber als Jungleitende mitzuwirken.

Das «Refbejuso-Cevi-Konfcamp» wurde gemeinsam mit dem «Cevi Region Bern» entwickelt und wird seit 2014 erfolgreich durchgeführt. Die klassenverantwortlichen Pfarrpersonen, Katechetinnen und Katecheten organisieren unterstützt vom «Cevi» das Lager. Diese Zusammenarbeit

  • erschliesst zusätzliche Möglichkeiten in der Programmgestaltung
  • eröffnet ein attraktives Einsatzfeld für ehemalige Konfirmandinnen und Konfirmanden
  • fördert den Erfahrungsaustausch unter den beteiligten Pfarrpersonen, Katechetinnen und Katecheten
  • ermöglicht eine Entlastung der Klassenverantwortlichen im organisatorischen Bereich, dem Freizeitangebot oder gemeinsamen Programmelemente.


In den «Refbejuso-Cevi-Konfcamps» hat es noch Platz für neue Konfcamp-Kirchgemeinden.

Anfrage, weitere Informationen, Kontakt Refbejuso:
Patrick von Siebenthal
oder Stefan Zwygart

Informationen, Kontakt «Cevi Region Bern»:
Barbara Meister, E-Mail, 031 333 80 70

Die «Refbejuso-Cevi-Konfcamps» werden im Frühling und Herbst angeboten.
Die Daten im Schuljahr 2016/2017:

  • Donnerstag, 27.- Sonntag 30. Oktober in Vaumarcus
  • Donnerstag 23. – Sonntag 26. März 2017 auf dem Hasliberg

Impressionen und Berichte durchgeführter «Konfcamps»