Materialien zum Visionssonntag 2018

Der erste Sonntag im November – der Reformationssonntag – soll in den kommenden Jahren der Visionssonntag sein: ein Sonntag, an welchem die Vision Kirche 21 zum Thema gemacht wird. Er soll Anlass dazu geben, über die Bedeutung der Vision im Leben der Kirchgemeinde nachzudenken. Und die Vision damit lebendig zu halten.

Das Thema des Visionssonntags vom 4. November 2018 ist der erste Leitsatz «Auf die Bibel hören – nach den Menschen fragen». Die Materialien sind als Ideenbörse für die eigene Weiterarbeit gedacht. 

Die Materialien sind auf der Website kirche21.refbejuso.ch publiziert. 

Rund um den Gottesdienst

Der Bereich Theologie und das Liturgikzentrum der Universität Bern bieten mit verschiedenen Fachpersonen zu Themen rund um den Gottesdienst Coaching und Beratungen an - beispielsweise zum Sprechen, Predigt/Homiletik oder Kirchenraum. Die Themenseite gibt Impulse, Informationen und Holangebote für Kirchgemeinden und Pfarrteams, die ihre Gottesdienstkultur weiterentwickeln wollen.
gottesdienst.refbejuso.ch

Tätigkeitsbericht

Der Tätigkeitsbericht 2017 des Synodalrats und der gesamtkirchlichen Dienste ist erschienen. Drei Hauptereignisse prägten das Jahr 2017: das neue Landeskirchengesetz, die Vision Kirche 21 sowie das Jubiläumsjahr 500 Jahre Reformation.

Der Bericht zum Durchblättern ... oder bestellen per E-Mail